☰ Menu

Anmeldung und Organisation

Verpflichtende Rgistrierung

Bewerber, die sich zum ersten Mal zur Prüfung anmelden wollen, müssen sich registrieren lassen, sobald sie ihre berufliche Tätigkeit aufgenommen haben. Um zur Einschreibung zugelassen zu werden, müssen Sie sich bis spätestens 15. Januar des Jahres, in dem Sie sich zur Vorprüfung anmelden wollen, als Kandidat registrieren lassen.

Die Registrierung muss über myEQE erfolgen.

Einschreibezeitraum vor der Prüfung (2022)
Bewerber können sich ab dem 3. Mai 2021 anmelden. Die Anmeldung muss bis spätestens 12. Juli 2021 über myEQE. Für eine erstmalige Anmeldung zur Vorprüfung müssen sich die Kandidaten bis spätestens 15. Januar 2021 angemeldet haben. Kandidaten, die bereits früher zur Vorprüfung zugelassen wurden, sind bereits registriert.

Einschreibezeitraum Hauptprüfung (2022)
Bewerber können sich ab dem 17. Mai 2021 anmelden. Die Anmeldung muss bis spätestens 6. September 2021 über myEQE erfolgt sein. 

Weitere Einzelheiten, z. B. zur Gebührenzahlung, zum Rücktritt, zum Anmeldeverfahren, zur geforderten Dauer der Berufstätigkeit (Patentanwaltskandidaten; EPA-Prüfer), zur Auswahl der Prüfungsarbeiten, zu Gebühren und Gebührenzuschüssen usw., finden Sie im ABI 2019, A98 und auf der Website der EEP


Weitere Information sind unter EEP Mitteilungen und Downloads verfügbar.

Wenn Sie Fragen zur EEP oder der Verordnung über die EEP haben, wenden Sie sich bitte an das Prüfungssekretariat des Europäischen Patentamts

E-Mail: helpdesk@eqe.org
Telefonische Anfragen: +49 89 23 99 51 55